Suche

Kontaktdetails

Anmelden

Landes- und Sprachwahl

banner_consumption-data-capture_1920x500px.jpg

Den Verbrauch im Blick

VerbrauchserfassungAutomatisch, übersichtlich, effizient

Unser Produktsortiment deckt das gesamte Spektrum ab: von Komponenten und Feldgeräten – den Fühlern, Antrieben, Ventilen und Frequenzumrichtern – über die Verbrauchsdatenerfassung via S-Monitoring bis hin zu Steuerungen und Web-HMI zum Bedienen und Beobachten auf der Managementebene.

Der Fokus liegt auf der Ressourcen-Effizienz: Mit SBC S-Monitoring-Systemen können Sie den Verbrauch von Strom, Wasser, Gas, Wärme erfassen, darstellen und beeinflussen. Das passt überall, wo Technik einfach sowie zuverlässig im Betrieb sein muss und dennoch flexibel erweiterbar sein soll – vom Wohnhaus bis zur Industrieanlage.

Mit Feldgeräten werden elektrische Energie gemessen und Signale von Wasser, Gas und Wärmezählern erfasst. Die Daten werden von der S-Monitoring-Applikation automatisch weiterverarbeitet und übersichtlich visualisiert. Dadurch erzeugt das System eine hohe Transparenz über Ressourcenverbräuche. Dies funktioniert von einigen Messpunkten bis hin zu Tausenden von Messstellen in verschiedenen Liegenschaften.

Die Funktion für das automatische Erfassen und Speichern von Energiezählerwerten ist bereits in das Betriebssystem der Saia PCD-Steuerungen integriert. Die S-Monitoring-Applikation funktioniert auf allen Steuerungen mit der Endung xx60 und den programmierbaren pWeb Panels. Damit ist es möglich, ohne grossen Programmieraufwand Daten zu erfassen, abzuspeichern und zu visualisieren. Bei S-Bus-Zählern funktioniert dies gänzlich ohne Programm in der Steuerung. Die Daten werden auf dem Dateisystem abgespeichert. Neben angeschlossenen S-Bus-Zählern können alle im Programm vorhandenen Zählwerte integriert werden.